27.10.2015

ISDN vor dem Aus

Was ist ALL-IP? Kann das meine Telefonanlage?

ISDN vor dem Aus
ISDN vor dem Aus - © Matthias Buehner - Fotolia.com

Analoge Telefonie über ISDN wird bald der Vergangenheit angehören, da die Telekom in den nächsten Jahren eine vollständige Netzumstellung auf IP-Technik anstrebt. Aber was bedeutet das für Sie und Ihr Unternehmen. Können Sie Ihre vorhandene Telefonanlage noch so weiter nutzen oder müssen Sie aktiv werden?

Leider nutzen viele branchenansässige Unternehmen das Thema um die Verbraucher und somit auch Sie als unseren Kunden zu verunsichern. Diese „Anbieter“ versuchen durch die Umstellung der Anschlüsse nun angeblich nötige Hardware oder neue Tarife zu vermarkten.

Was aber passiert aktuell wirklich:

  • Die Umstellung der Durchwahlanschlüsse auf ALL-IP ist erst für die nächsten Jahre geplant.
  • Vor allem beim Providerwechsel ist Obacht geboten, da ein bisher funktionierender ISDN-Dienst nach Umstellung auf die IP-Technik nicht bei jedem Anbieter funktionieren muss
  • Werden EC-Cash-Geräte oder Alarmanlagen über den Telefonanschluss gesteuert, ist eine Umstellung der Technik notwendig. Voraussichtlich werden diese Geräte nach Netzumstellung auf IP nicht mehr wie gewohnt funktionieren und auf einen Telefonzugang verzichten müssen. Die Umstellung betrifft aber auch ISDN-Weiterschaltungen, auf die der Nutzer bei alten Geräten am neuen Anschluss nicht mehr zugreifen kann.

Was sollten Sie tun:

  • Unbedingt VOR einer eventuellen Umstellung prüfen ob alle vorhandenen Komponenten wie Router, Modem usw. das neue Protokoll unterstützen.

Sprechen Sie uns bitte an, wir übernehmen für Sie die Kompatibilitätsprüfung Ihres vorhandenen Systems.

Für unsere Kunden mit einer Panasonic Telefonanlage:

Seit Jahren testet und zertifiziert Panasonic SIP-Carrier in Deutschland und viele Anwender haben bereits gute Erfahrungen mit diesen Lösungen gemacht.

Die aktuellen Residential und SoHo SIP Produkte der Telekom lassen sich mit den Telefonanlagen der KX-NS-Serie, sowie ab der Version 8.0106b der KX-TDE/NCP-Systeme problemlos integrieren.

Wenn Sie hierzu Fragen haben nehmen Kontakt mit uns auf. Für unsere Kunden ist dieser Service kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie!   ☎ 089-383943-0     Kontaktformular

Zurück